Göttinnendramen

2011

Aufruhr im Götterhimmel!

Erato, die Muse der Liebeslyrik und des Gesangs, hat sich verliebt und ist auf die Erde hinabgestiegen, um sich dort mit einem Sterblichen zu vermählen. Nun ist sie aus dem Götterhimmel verstoßen und eine Schutzgöttin der Künste fehlt.

Urania, die Himmlische, hat nun drei Musen, der Muse der Musik und Lyrik Euterpe, der Muse der Tragödie Melpomene und der Muse der Komödie Thalia, den Auftrag erteilt, unter den Sterblichen eine zu suchen, die würdig ist, in den Reigen der Musen aufgenommen zu werden.

Natürlich ist es nicht einfach, diese himmlischen Weihen zu empfangen, denn alle Kandidatinnen werden strengen Prüfungen unterzogen.


< zurück